Projekte Internetvorlesung

Interaktive Medien

Die Studierenden werden einen Überblick über den technischen und organisatorischen Ablauf einer Online-Produktion gewinnen, die multimedialen Elemente kennenlernen und in mindestens einem Arbeitsbereich aktiv mitwirken. Sie werden in der Lage sein, die technischen Grundlagen auf die aktuellen Problemstellungen zu übertragen und Lösungsansätze zu erarbeiten. Durch die Arbeit in einer begrenzten Gruppe erweitern die Studierenden ihre Teamfähigkeit. In der Gruppe übernimmt jeder eine Funktion, wodurch die fachliche Kompetenz gestärkt wird. Gleichzeitig wird durch die Diskussion im Plenum die Gesprächsfähigkeit ausgebildet.

Die Projekt- und Seminararbeit bezieht sich auf die Vermittlung von Hintergrundwissen über folgende Fragestellungen:

  • Was sind Interaktive Medien?
  • Wie können inhalte für Interaktive Medien konzipiert werden?
  • Welche Methoden und Werkzeuge kommen dabei zum Einsatz?

Der Fokus der Veranstaltung liegt dabei auf Online Medien.

Es wird sowohl in Gruppen- und Einzelarbeit gearbeitet. Einzelbesprechungen und Beratungen sind genauso Bestandteil des Seminars wie auch Präsentationen und konstruktive Auseinandersetzung und Beurteilung in der Gruppe.

Im Rahmen der Veranstaltung werden die in der LV „Konzeption Interaktiver Medien, Multimedia“ erarbeiteten Konzepte umgesetzt.

Die Studierenden erarbeiten sich unter Anleitung systematisch den professionellen Umgang mit zur Realisation von Interaktiven Medien relevanten (Software-) Werkzeugen. Auf diese Weise erwerben die Studierenden technische und gestalterisch/ästhetische Fachkompetenz auf dem Gebiet der Realisation Interaktiver Medien und Multimedia.

Druch die Arbeit an realen Projekten können die im Rahmen von Projektmanagementvorlesungen erworbenen theoretischen Kenntnisse angewendet und somit vertieft und abgesichert werden. Hierdurch kann eine erweiterte Methodenkompetenz im Bereich Projektmanagement erreicht werden.

Durch die Realisation der Projekte in Gruppenarbeit wird die in der Medienbranche allgegewärtige Teamarbeit geübt; die Studierenden können dabei ihre praxis- und berufsrelevanten Teamkompetenzen weiterentwickeln.

 

 

Kategorien:

Bild24
Bild1
Bild11